Meine große Leidenschaft

der Fotografie, dass sind die Kleinsten unter uns. 

 

Neugeborene zu fotografieren, ist für mich immer wieder eine kleine/ große Herrausforderung.

 

Jedes neugeborene Baby hat einen eingenen Charakter. Mir ist es wichtig, mich voll und ganz den

Kleinen zu widmen.

Das Wichtigste dabei ist immer

Ruhe - Zeit - Geduld.

 

Dann sind die kleinen Mäuse

tiefenentspannt und lassen sich in ihrem "Schlummerschlaf" kaum stören.

 

 

 

Ich komme zu euch nach                    Hause

In eurem vertrauten Heim machen wir die Aufnahmen der kleinen Mäuse. Ich bringe mein mobiles neugeborenen Studio mit. 

Mit allem was dazu gehört.

 

Eine kleine Auswahl an Outfits,

wie z.B. farblich abgestimmte Accessoires, Decken, Felle, Körbe und Bettchen habe ich dabei. 

 

Was müsst ihr tun? Nix !!!

 

Nur ein bisschen Zeit mitbringen.

Neugeborenen Shootings dauern in der Regel ca. 1,5 Std bis 2 Std. mit Auf/ und Abbau der Kulissen.

 

PS: Babys haben ihren eigenen Kopf, manchmal bekommen sie Hunger oder haben die Windel voll. Wenn sie keine Lust haben, dann komme ich gerne ein zweites Mal zu euch.

          Kleine Fragen 

Wo bei euch wird fotografiert?

Am besten ist es in Fensternähe, wie z.B. im Ess- oder Wohnzimmer.  Ich fotografiere überwiegend mit Tageslicht.

 

Wie warm soll es bei euch sein ?

Damit die kleine Mäuse nicht frieren, sollte die Raumtemperatur bei ca. 22-24 Grad liegen.

 

Wann ist es am Besten die Kleinen zu fotografiern?

Im Alter von ca. 4-14 Tagen schlafen sie noch schön tief und lassen sich in ihrem "Schlummerland" kaum stören.

Danach wird es schwieriger mit den "Schlummerfotos".

Ausnahmen sind unsere Frühchen, sie schlafen in den ersten Wochen noch viel mehr.

 

 

Bei einer Doppelbuchung Babybauch Baby Shooting gibt es 10 % Rabatt auf das jeweilige Shooting.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sandra Spies Fotografie , mit Liebe Fotografiert